Kommunalsteuernummer

Unternehmerinnen/Unternehmer wählen den Standort ihres Unternehmens meist aufgrund infrastruktureller oder personeller Überlegungen. Um diese Vorteile für Unternehmen aufrecht erhalten zu können, muss die Kommunalsteuer abgeführt werden.

Bei der Kommunalsteuer handelt es sich um eine ausschließliche Gemeindeabgabe.

Das Unternehmen unterliegt der Kommunalsteuer in jener Gemeinde, in der sich eine Betriebsstätte des Unternehmens befindet.

Die zuständige Stelle für die Kommunalsteuernummer ist
  • Das Gemeindeamt, in dessen Bereich sich die Betriebsstätte befindet
    • Kontaktieren Sie für eine Kommunalsteuernummer daher bitte direkt Ihr Gemeindeamt
  • In Statutarstädten: das Magistrat, in dessen Bereich sich die Betriebsstätte befindet
  • In Wien:
    • Für Entrichtung der Steuer: die Stadtkasse, in deren Bereich sich die Betriebsstätte befindet
    • Für Bescheiderstellung, Rechtsauskünfte: die Bemessungsstelle (Magistratsabteilung 6)
    • Eine Kommunalsteuernummer können Sie hier beantragen

Weiterführende Informationen zum Thema Kommunalsteuer finden Sie auf den folgenden Websites:

Did this answer your question? Thanks for the feedback There was a problem submitting your feedback. Please try again later.

Still need help? Kontaktieren Sie uns! Kontaktieren Sie uns!